B12-Club.de

Der B12-Club ist eine Interessengemeinschaft die aus dem Japan Car Classics Club hervor ging. Näheres siehe unten.

Seit einigen Jahren dümpelt das ganze B12-Club geschehen irgendwie vor sich hin, ich bin nun wenigstens einmal an einer ordentlichen neuen Homepage…

Historie…

Gegründet wurde der B12-Club ca. Sommer 2005
Der B12-Club hat mit dem JCC zunächst nichts zu tun.
Zu Beginn des JCC gab es keinen B12 Club, da die damaligen Clubgründer ( seit 2007 Bezeichnung Vorstand ) beschlossen hatten sich allen älteren Japanern gleichermaßen zu widmen, und sich nicht mit der Namengebung selbst einzuengen.
Allerdings gab es am Anfang der JCC Zeiten große Irritationen, weil die meisten eben B12 gefahren haben.
Als Folge dachten viele es wäre ein B12 Club.
Um dies voneinander abzugrenzen habe ich kurzerhand den B12-Club als eigenständigen Club, jedoch ohne Verwaltungsapparat ins Leben gerufen.
Die B12 passen thematisch als Auto in die JCC Zielgruppe älterer Japaner und für solche „i.G.´s“ unterhält der JCC u.a. dieses Forum.
Praktischerweise ist der B12 auch mein persönliches Lieblingsauto, und dennoch ist der JCC eben kein (reiner) B12-Club.
Bedingt durch die Seltenheit der B12 haben sich viele Clubmitglieder nie in „echt“ gesehen, aber es darf als sicher angenommen werden, dass trotzdem genügend Freundschaften über diese Clubpräsenz zustandegekommen sind.
Gute Zwei Jahre hat übrigens der JCC nun die B12 Domain und den Hompage-Webspace gesponsort.
www.b12-club.de
Im Verlauf der B12-Club Vorgeschichte haben sich durch persönliches Engagement vorbildlich hervorgetan:
TOMM
B12-Owner ( Hat einige nette Wallpaper und Grafiken erstellt )

http://jcc-forum.lightshark.de/thread.php?postid=26728#post26728

…die Finanzierung ist nach dem Ende des JCC durchaus tricky… und seit dem ist das alles etwas unausgegoren:

Zum Beginn 2008 habe ich mir erlaubt B12-Clubmitglieder in die Finanzierung mit einzubeziehen.
Für 2008 Beträgt der Jahres-Mitgliedsbeitrag 2 Euro und wird 2009 ggf. nach oben oder unten korrigiert falls dies notwendig erscheinen sollte.
Mitgliederübersicht www.jcc-forum.lightshark.de/b12club.php
22.09.2008
Seit wir 2€ „Mitgliedschaftsgebühr“ verlangen ist die Mitgliederzahl erstaunlich ( oder auch nicht ) rapide gesunken.
Die unstetige unzuverlässige aber auch stets zuverlässig interesselose Art der Mitglieder ( bei einem kostenlosen Interessenverband ), hat uns zum jetzigen System der Kostenpflicht geführt 😉
29.09.2008
Die B12-Clubhomepage wurde leider ein Jahr lang nicht weiter geführt und seit Monaten stagnierte auch der Versuch einen neuen Webmaster zu finden, bzw. gab es da wohl unterschiedliche Meinungen zu Art und Umfang der B12 Clubseite.
Da mir das alles zu lange dauerte, betreue die Seite nun eben wieder doch selbst. Aber da ich aber auch nicht ewig daran rumbasteln wollte, hab ich das Design der JCC Homepage als Basis benutzt, und in 2 Stunden daraus die neue B12 Page gestrickt..

http://jcc-forum.lightshark.de/thread.php?postid=26728#post26728